DIE GESCHICHTE VON SONNE & ERDE DIE GESCHICHTE VON SONNE & ERDE Hilfslidemain Hilfslidemain Hilfslidemain Hilfslidemain Hilfslidemain Hilfslidemain Hilfslidemain Hilfslidemain Hilfslidemain Hilfslidemain Hilfslidemain

DIE GESCHICHTE VON SONNE & ERDE

Die Sonne: Unser energetisches Zentralgestirn

DIE GESCHICHTE VON SONNE & ERDE

Solare Energieschatzkammer in der Schmiede

DIE GESCHICHTE DES FOSSIL-INDUSTRIELLEN ZEITALTERS

Als das ENERGETICON noch ein Bergwerk war: das ehemalige Steinkohlenbergwerk Anna II

DIE GESCHICHTE DES FOSSIL-INDUSTRIELLEN ZEITALTERS

Tagebau Inden

ENERGIEWENDE

Solarkraftwerk vor dem Braunkohlekraftwerk Weisweiler

DIE GESCHICHTE DES REGENERATIV-INDUSTRIELLEN ZEITALTERS

Solarturm-Kraftwerk der DLR in Jülich. Foto: DLR

DIE GESCHICHTE DES REGENERATIV-INDUSTRIELLEN ZEITALTERS

Regenerative Energien im OG-Kaue © Foto: T. Mayer

TAGUNGSORT ENERGETICON

Kongress des Fraunhofer Instituts für Lasertechnik ILT, Aachen

KLASSIK IM ENERGETICON

Mai Klassik Festival

JAZZ IM ENERGETICON

Samuel Schürmann und SWING IT

THEATER IM ENERGETICON

GRETA - das junge Grenzlandtheater Aachen

DIE GEBÄUDE DES ENERGETICON

Fördermaschinenhaus, Schmiede und Kaue © Foto: T. Mayer

BISTRO EDUARD

Die kulinarische Adresse im Schmiedegebäude des ENERGETICON

Rätseln, suchen, finden … analog und digital

Gerade Einzelbesuchern und Familien macht das selbstständige Erforschen des Ausstellungsparcours „Von der Sonne zur Sonne“ mit einem der kostenlosen ENERGETICON Rätsel- und Suchspiele besonders viel Spaß.

Es sind dies: Die Fotorallye, die Textrallye und der digitale Parcours via App. Die Unterlagen für Foto- und Textrallye erhält jeder Besucher mit Klemmbrett und Kugelschreiber auf Nachfrage an der Kasse. Zum Spielen des digitalen Parcours benötigt der Besucher ein eigenes Smartphone. Die Anleitung zum Spiel gibt es an der Kasse.

Rätsel im ENERGETICON
 
Die Ausstellung des ENERGETICON ist ganz schön groß. Die Spiele geben gerade den kleinen Besuchern Orientierung und reizen zum Stöbern und dazu noch genauer hinzuschauen. Die Großen dürfen natürlich gerne helfen. Wer alle Fragen richtig beantwortet oder alle gesuchten Gegenstände gefunden hat bekommt zur Belohnung am Schluss an der Kasse einen kleinen Preis, von dem die Werbung immer sagt, dass er auch Erwachsene froh macht … .  

Die städtische Realschule Alsdorf hat als Kooperationsprojekt eine extra knifflige Rallye für besonders eifrige Besucher zusammengestellt. Sie befasst sich mit den Themenbereichen Chemie, Biologie, Geschichte, Technik und Physik der Ausstellung. Sie ist für nur 50 Cent an der Kasse erhältlich.